Buchliste Software & App

Mit der Buchliste Software und App hat man die Möglichkeit, seine eigene Bücherwelt einfach und praktisch zu verwalten und beispielsweise den Lesestatus jederzeit und überall zu aktualisieren. Umfangreiche Filtermöglichkeiten erlauben zudem eine einfache Suche nach den gewünschten Büchern – etwa die Wunschliste der Neuerscheinungen oder was man im vergangenen Jahr alles gelesen hat. Die Software lässt sich portabel auf dem Rechner starten – es ist also keine Installation notwendig – und die App kann wie gewohnt aus dem Google Play Store heraus auf dem Android Smartphone installiert werden.

Was kann die Software

Die Buchliste Software bietet folgende Hauptfunktionalitäten:

  • Verwalten von Büchern mit den wichtigsten Informationen sowie Hinterlegen des Covers
  • Umfangreiche Filtermöglichkeiten
  • Lesestatus führen
  • Autoren, Verlage, Kategorien und Länder/Regionen können selbst verwaltet werden
  • Möglichkeit von Import und Export (csv/Excel)
Buchliste Software App

Download

Buchliste Software App

Buchliste

Version 3.3.0.0 | 22. Juli 2020

Download

Versionen und Änderungen

3.3.0.0 | 22.07.2020

  • Erste öffentliche Version der Buchliste Software.

Smartphone App

Als mobile Ergänzung zur Desktop-Applikation habe ich eine Smartphone-App für Android erstellt. Sie bietet die wichtigsten Funktionen, damit man die persönliche Buchliste auch unterwegs jederzeit zur Hand hat und die wichtigsten Daten – wie etwa der Lesestatus – direkt im Handy erfassen kann. Die aktuelle App für alle Android-Smartphones liegt im Google Play Store. Die Zugriffsdaten für die Datenbank müssen hier entsprechend der Desktop-Version in den Datenbank-Einstellungen eingetragen werden.

Buchliste Software App
Buchliste Software App
Buchliste Software App
Versionen und Änderungen

3.2 | 22.07.2020

  • Erste im Google Play Store publizierte Version der Buchliste Android App.

Erste Inbetriebnahme

Datenbank

Wenn ihr die Software das erste mal startet, müsst ihr die notwendige Datenbank-Einstellung vornehmen. Am einfachsten gebt ihr einen Benutzernamen und ein Passwort an und lasst euch mit einem Klick auf den entsprechenden Button alles automatisch erstellen. Nach einem Neustart könnt ihr loslegen. Weitere Möglichkeiten könnt ihr dem Abschnitt MySQL Datenbenk entnehmen.

.NET Core Runtime

Für den Betrieb der Software muss .NET Core Runtime 3.1.x installiert sein, ansonsten kommt beim Starten eine entsprechende Fehlermeldung. Sollte dies der Fall sein, so klickt dort einfach auf Ja/Yes und auf der sich öffnenden Seite (Download .NET) die .NET Core Runtime für euren Rechner (32/64 bit) runterladen und installieren. Eine Videoerklärung dazu findet ihr beispielsweise hier:

Überprüfen lässt sich die Installation bei Bedarf mit der Eingabeaufforderung (cmd) und dem Kommando “dotnet –info”.

MySQL Datenbank

Die Daten werden in eine MySQL-Datenbank geschrieben. Um die Datenbank und alles dazugehörige aufzusetzen, gibt es grundsätzlich mehrere Möglichkeiten.

1. Datenbank auf dem Host von buchweltreise.ch

Mit der Angabe eines Benutzernamens und eines Passwortes könnt ihr mit einem Klick auf den entsprechenden Button alles automatisch aufsetzen lassen. Hierbei wird die Datenbank, wo dann eure Daten liegen, auf meinem privaten MySQL-Server aufgesetzt. Ihr braucht euch über technische Details keine weiteren Gedanken zu machen.

Das Passwort muss ein paar Richtlinien des Datenbankservers entsprechen wie mindestens je ein Gross- und Kleinbuchstaben, ein Sonderzeichen sowie eine Ziffer und es muss mindestens acht Zeichen lang sein. Der Button zum Erstellen von Benutzer und Datenbank wird nur aktiv, wenn die Regeln erfüllt sind.

2. Lokaler MySQL-Server installieren

Du kannst deine Datenbank auch lokal betreiben. Dazu muss auf deinem Rechner ein MySQL-Server laufen. Die Datenbank kannst du bequem aus der Buchliste-Software in den Datenbank-Einstellungen erstellen mit nur einem Klick.

MySQL

Den MySQL-Sever kannst du von mysql.com herunterladen.

3. Online MySQL-Server auf eigenem Host

Du hast einen eigenen Host mit einem MySQL-Server? Dann benutze diesen. Gebe in den Datenbank-Einstellungen die Zugangsdaten ein und erstelle die Datenbank dann bequem mit nur einem Klick.

Gefällt dir diese Seite? Teile sie jetzt mit deinen Freunden - Herzlichen Dank!