Tagged: heine backeid

Heine Bakkeid Morgen werde ich dich vermissen

BUCHweltreise in Norwegen: zwischen Toten und dem eigenen Todeswunsch

Der einstige Polizist Thorkild Aske wird nach drei Jahren aus dem Gefängnis entlassen. Psychisch gestört und dem eigenen Tod näher als dem Wiedereinstieg ins alltägliche Leben. Auf Bitten seines Freundes und Psychologen Ulf Solstad sucht er im Norden Norwegens nach dem verschwundenen Sohn von Arne Vollmyr und Anniken Moritzen. Trotz der brisanten Verbindung in eine Vergangenheit, welche ihn in den Knast und total aus dem Lebenstritt brachten.

Es sollte keine grosse Sache sein. Die Polizei vermutet hinter dem Verschwinden von Rasmus Moritzen einen Tauchunfall und dies gilt es nun zu bestätigen. Die Eltern möchten nur ihren Sohn begraben können. Doch es kommt anders. Ganz anders. Auf dieser BUCHweltreise in Norwegen.